Ulla Sever, MA

Tel: 0699 11 983 111    ulla_sever@gmx.at

Massagen & ganzheitliche Körperbehandlungen

in 1030 Wien und 1060 Wien

 

 

 

„Halte ein, wenn es Zeit ist, innezuhalten“

(buddhistische Weisheit)

 

Website von feinripp

Meine Schwerpunkte
  • Entspannungstechniken und Stressabbau

  • Beschwerden des Bewegungsapparates

  • Gynäkologische Beschwerden

 

 

Tuina An Mo (laut Dr. Meng)

Dies umfasst die manuelle Tuinaanwendung kombiniert mit den Methoden Schröpfen, Moxen, Reflexzonenmassage, äußerliche Aromaölanwendung.

 

  • Beschwerden des Bewegungsapparates
    (Verspannungen, Schmerzen, Bandscheibenbeschwerden, Ischias, Arthrose, Abnützungen, ...)

  • Beschwerden im Verdauungstrakt
    (Gastritis, Bauchschmerzen, Verdauungsprobleme)

  • Allergien und Hauterkrankungen

  • Gynäkologische Beschwerden
    (PMS-Syndrom, Menstruationsstörungen, Wechseljahrbeschwerden)

  • neurologische Beschwerden (Migräne, Kopfschmerzen, …)

  • vegetative Störungen (Schlafprobleme, Depressionen, Bluthochdruck)

  • Stärkung des Immunsystems

  • Begleittherapie mache ich gerne in Absprache mit Ihrer Ärztin / Ihrem Arzt (z.B. Begleitung nach einem Schlaganfall, etc.)

 

Nuad Massage

 

  • für Beweglichkeit und aufrechte Haltung

  • ist eine Verbindung zwischen Bewegung und Passivität

  • für eine verbesserte Selbstwahrnehmung

  • Möglichkeit um persönliche Bewegungseinschränkungen zu verbessern

  • für die Gesundheit

  • für Menschen die sich zu müde fühlen, um aktiv an einem Training teilzunehmen

 

 

Cranio Sacrales Balancing,  Viszerale Methoden

 

Bei folgenden Indikationen kann das Cranio-Sacrale-Balancing und Viszerale Methoden hilfreich sein:

 

  • Wirbelsäulenbeschwerden

  • Faszienarbeit

  • akute und chronische Schmerzzustände

  • Stärkung des Immunsystems durch die Regulierung des Lymph-, Hormon- und Nervensystems

  • Schlafprobleme, Erschöpfungszustände, stressbedingte Beschwerden

  • Kopfschmerzen, Migräne

  • psychosomatische Beschwerden

 

 

  •  

Welche Methode eignet sich wofür? Hier finden Sie eine Übersicht,  welche Anwendungsmethode bei welchen Beschwerden hilfreich sein kann.

DIE
ANWENDUNGEN